Jens Klein
Ihr Sachverständiger für nachträgliche
Abdichtung erdberührender Bauwerke

Innovative Ideen - erprobt und bewährt - wenn Standardlösungen versagen

Spezialgebiete

Abdichtungsschwerpunkte gegen drückendes Wasser:

  • Undichte Basements in Kaufhäusern und Einkaufzentren,
  • Wassereintritte in Tiefgaragen, Lagerhallen,
  • Wassereinbrüche in Tunneln und Schächten,
  • Abdichtung von überschnittenen Bohrpfahlwänden und Schlitzwänden,
  • Wassereintritte und Durchfeuchtungen in Kellern von Ein- und Mehrfamilienhäusern,
  • Feuchteschäden an Terrassen, Balkonen und genutzten Flachdächern,
  • Kabel-, Medien- und Rohreinführungen,

Sonderlösungen

  • Ertüchtigung von Maschinenfundamente und Robotersockel mit Kunstharzen
  • Anheben, Egalisierung von Bodenplatten und Fahrbahnen
  • Reprofilierung an Bewegungsfugen, Konsolauflagern, Borden
  • Abdichten von Bohrpfählen-, köpfen, Öffnungen in Bodenplatten
  • diffusionsoffene Beschichtungen;
  • Entwässerungskonzepte für Tiefgaragen;
  • Installation von Pumpensümpfen in Bodenplatten (auch bei drückendem Wasser)
  • Abdichtung mit Flüssigkunststoffen, von Dacheinläufen auf Flachdächern